Impuls Krefeld

Veranstaltungen

Krefeld im Gespräch: Bauhaus und Seidenindustrie im Krefeld Pavillon von Thomas Schütte

In der Veranstaltungsreihe „Krefeld im Gespräch“ laden wir Sie herzlich ein zur Vorstellung der Ausstellung Bauhaus und Seidenindustrie im Krefeld Pavillon von Thomas Schütte am Dienstag, 11. Juni 2019, 18:30 Uhr, im Kaiserpark, Wilhelsmhofallee/Kaiserstraße, 47800 Krefeld.

Der achteckige Krefeld Pavillon von Thomas Schütte ignoriert das Bauhaus als Ikone der Avantgarde und seine zahlreichen klischeehaften Profanisierungen. Stattdessen rückt mit ihm die bildende Kunst und ihre wichtige Rolle in der Verbindung von Seidenindustrie und Bauhaus in den Mittelpunkt.

Christiane Lange,Vorsitzende von Projekt MIK e.V. und Kuratorin des Projektes, führt in die Ausstellung und ihre Entstehung ein. Im Anschluss sehen wir einen 45minütigen Dokumentarfilm im Kino-Modus über die Geschichte der Verbindung von Bauhaus und Seidenindustrie und es besteht ausreichend Gelegenheit, sich weiter zu informieren.

Bei kühlen Getränken und Salzgebäck bleibt noch Zeit zum regen Gedankenaustausch.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Gerne können Sie auch Kollegen oder Bekannte zur Veranstaltung mitbringen. Bitte melden Sie sich bis zum 5. Juni 2019 mit einer E-Mail an info@impuls-krefeld.de an und geben darin Ihren Namen sowie die Gesamtzahl der von Ihnen angemeldeten Teilnehmer an. Pro Person überweisen Sie bitte vorab einen Kostenbeitrag von 15,00 Euro auf das Konto von Impuls Krefeld e.V., IBAN DE94 3205 0000 0050 0002 07.

Kurzinfos

Datum 11. Juni 2019
Ort

Kaiserpark

» Jetzt anmelden

nach oben