Impuls Krefeld

Aktuelles

Spendenübergabe an Deutschen Kinderschutzbund Krefeld e.V.

16. Juni 2018 von Natalie Dickmann

Impuls Krefeld hat bei der Versteigerung der letzten sechs Aluminium-Kacheln aus der ehemaligen Fassade des Horten-Kaufhauses eine stattliche Summe erzielt. Die Einzelgebote lagen zwischen 800 € und 100 €.

Zusammen mit einem Restbetrag aus einer früheren gemeinnützigen Aktion wird dem Deutschen Kinderschutzbund Krefeld e.V. zur Unterstützung der „Frühen Hilfen“ ein Betrag in Höhe von 3.000 € zur Verfügung gestellt. Die Übergabe an die Vorsitzende des Deutschen Kinderschutzbundes Krefeld e.V., Birgit August und an Antje Siegert, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, wird vorgenommen von Jessica Oehmke, Vorsitzende, und Gerrit Buddenberg, Vorstandsmitglied Impuls Krefeld e.V.

Beim Abriss der Fassade des ehemaligen Horten-Kaufhauses konnte Impuls Krefeld sich eine Reihe von Keramik- und Aluminiumkacheln sichern. Viele der Kacheln und einige Kunstwerke, die Krefelder Künstler zur Verfügung gestellt haben, sind bei einer ersten großen Auktionsveranstaltung im Juni 2014 versteigert worden. Der Versteigerungserlös wurde zur Unterstützung des Stups Kinderzentrums, des Sommerspielpatzes und des Seifenkistenrennens zur Verfügung gestellt.

Text und Bild: Antje Siegert, Deutscher Kinderschutzbund Krefeld e.V.

nach oben